www.MerkSieDir.de

  Info News Archiv Hilfe Impressum Datenschutzerklärung
 
  ORT:  Archiv / Fun /
Werbebanner
 



Witze


Bauernwitze
Weitere Witze
Längere Witze
Dumpfbackenwitze
Computerhotline-Witze

Bauernwitze

Der Knecht kommt völlig außer Atem zu seinem Herren: "He Bauer, da vernascht gerade einer deine Frau auf deinem Feld!" Blitzschnell läuft der Bauer aus dem Haus und kommt wenige Minuten später ganz cool und völlig entspannt zurück: "Erzähl hier keinen Quatsch, das ist doch gar nicht mein Feld!"
Ein Städter kommt in die Berge und fragt den Bauern, der Kühe weidet, nach der Uhrzeit. Darauf hebt der Bauer das Euter der Kuh und sagt: "zwölf!" "Donnerwetter", staunt der Städter, "an der Schwere des Euters können Sie genau feststellen, wie spät es ist!" "Nein", sagte der Bauer. "Wenn ich das Euter anhebe, kann ich die Kirchturmuhr sehen!"
Drei Bauern sitzen zusammen auf einer Parkbank. Sagt der eine:"Meine Frau hat das doppelte Lottchen gelesen und hat Zwillinge bekommen!" Sagt der zweite:"Ach das ist doch noch gar nichts! Meine Frau hat Schneewittchen und die 7 Zwerge gelesen und hat Siebenlinge bekommen!" Plötzlich springt der dritte auf! Fragen die anderen beiden:"Was hast du denn plötzlich? Er:"Ich muss schnell nach Hause! Meine Frau liest gerade Alibaba und die 40 Räuber!"
Gespräch unter Bäuerinnen: "Morgen fahre ich mit meinen Mann in die Stadt, da werden Schweine versteigert!" - "Und was meinst du, was er bringen wird?"
Die Bäuerin klagt: "Gustav, du wirst mir den Hahn schlachten müssen. Er ist in letzter Zeit immer so unlustig!" "Glaubst du", meint da der Bauer zweifelnd, "dass er danach lustiger wird...?"
Nach einem fürchterlichen Orkan treffen sich zwei Bauern. Fragt der eine: "Ist dein Dach beschädigt worden?" Sagt der andere: "Weiß ich nicht, ich habe es noch nicht gefunden!"
"Fritzchen, wo gehst du denn mit dem Bullen hin?" "Na, zum Nachbarn, die Kuh decken!" "Aber Fritzchen", sagt da der Pastor entsetzt, "kann denn dein Vater das nicht machen?" "Nee, Herr Pastor, sowas muss der Bulle schon selber tun...!"
Unterhalten sich zwei Bauern beim Stammtisch: "Du, stell dir bloß einmal vor", schimpft der eine total sauer, "heute morgen bin ich doch tatsächlich in eine Radarfalle gefahren!" "Und?", meinte der andere, "hat's geblitzt?" - "Nein, gescheppert!"
Der Bauer verlangt für seinen Zuchtstier ein Kräftigungsmittel: "Welches hatten Sie denn das letzte Mal?", fragt der Tierarzt. "Das weiß ich nicht mehr, aber geschmeckt hat es nach Pfefferminze..."
Bauer und Bäuerin gehen zum erstenmal ins Kino. Im Saal ist es stockdunkel. Die Platzanweiserin kommt ihnen mit einer Taschenlampe entgegen. "Pass auf", brüllt er, "ein Fahrrad!"Der Gerichtsvollzieher kommt auf den Bauernhof und pfändet den Bullen. Fragt der Bauer: "Darf er noch einmal meine Kuh bespringen, bevor sie ihn mitnehmen?" Der Gerichtsvollzieher stimmt zu. Doch der Bulle versagt, nichts rührt sich, kein Zureden hilft! "Typisch," zürnt der Bauer,"noch keine Stunde beim Staat beschäftigt, und schon ist er träge und müde......"
Zwei Bäuerinnen unterhalten sich. "Mein Mann will mir ein Schwein zum Geburtstag schenken." Sagt die andere: "Das sieht ihm ähnlich!" "Wieso, hast du es schon gesehen?"
Der Sohn vom Bauern weint den ganzen Tag, weil sein Goldhamster gestorben ist. Der Bauer stellt verwundert fest: "Als Oma starb, hast du doch nicht geweint." Darauf der Sohn:" Die habe ich ja auch nicht von meinem Taschengeld bezahlt..."
Der Bauer wacht nächtelang im Stall, aber die Kuh will und will nicht kalben. Schließlich ruft er den Tierarzt. Dieser sagt: "Sie sollten sich nicht hier im Stall aufhalten. Wenn die Kuh Sie so sieht, denkt sie, sie hätte schon gekalbt!"
Bauer Tomkowitz stöhnt abends am Stammtisch: "Ich bin ruiniert. Bevor ich zur Kur fuhr, sagte ich zu meinem Knecht, er solle die eine Hälfte der Kartoffeln auf den Markt bringen, und die andere Hälfte einlagern." "Na und?" "Der Idiot hat sie alle durchgeschnitten!"
Sagt ein Bauer zum anderen: "Ich habe da vielleicht eine Kuh! Beim Melken tritt sie mich, beim Streicheln beisst sie mich, und wenn sie zum Bullen soll, stellt sie sich mit dem Hintern an die Wand."Fragt der andere: "Sag mal, kommt deine Kuh aus Warendorf?" "Tatsächlich! Wie kommst du darauf?" "Weil meine Frau auch aus Warendorf kommt..."
Der Bauer geht mit seiner Freundin spazieren. Beide sehen, wie gerade ein Bulle eine Kuh besteigt. Da flüstert der Bauer seiner Freundin ins Ohr: "Dazu hätte ich jetzt auch Lust." Darauf Sie: "Das kannst du doch. Es sind doch Eure Kühe..."
Der Staubsaugervertreter kommt zu einem einsamen Bauernhof. Er verschüttet einen großen Sack Staub auf dem Fussboden und sagt:"Ich werde jeden Krümel aufessen, den dieser Staubsauger hier nicht wegputzt!" "Mahlzeit!" sagt darauf die Bäuerin. "Wir haben hier nämlich keinen Strom!"
Die Bäuerin sagt zum Bauern: "Die Leute im Dorf sagen, Du hättest ein Verhältnis mit unserer Magd." Der Bauer sagt: "Das ist meine Sache." - "Die Leute sagen auch, sie bekäme ein Kind" sagt sie. Darauf er: "Das ist ihre Sache." - Die Bäuerin wieder: "Du, wenn das stimmt, bringe ich mich um!" - "Und das ist Deine Sache!"
Die Kuh eines Bauern ist krank. Besorgt fragt er seinen Nachbar: "Was hast Du denn damals deiner Kuh gegeben als sie so krank war?" "Salmiak-Geist" Gesagt, getan. Nach einer Woche besucht der Bauer seinen Nachbar. "Meine Kuh ist tot", sagt er. Darauf dieser: "Meine damals auch."
Bei der Heuernte ist Brotzeit angesagt. "Endlich mal was Erfreuliches im Tagblatt," sagt der Bauer. "Was denn ?" fragt der Knecht. "Hier - zwei Schinkenbrote und ein Apfel."
Tourist: "Gibt es einen ungefährlichen Weg zum Berggipfel hinauf?" Bauer: "Gehen's einfach den Kuhfladen nach. Wo die Rindviecher gehen, kann Ihnen auch nichts passieren."
Fragt der Bauer den neuen Schäfer: "Warum reden Sie denn beim Scheren der Schafe immer auf die Tiere ein ?" - "Das müssen Sie entschuldigen. Ich war früher nämlich Friseur."
"Wo hast du denn das blaue Auge her?" - "Meine Kuh hat beim Melken mit dem Schwanz um sich gehauen, und um ihr das abzugewöhnen, habe ich ihr einen Ziegelstein an den Schwanz gebunden."
Ein kanadischer Farmer kommt bei einem Bergbauern vorbei und prahlt:"Soll ich dir sagen, wie groß mein Besitz ist?" "Wennst meinst", murmelt das Bäuerlein. "Stell dir vor, ich brauche mit meinem Traktor 14 Tage damit ich rundherum komme." "Ja, ja", meint der Bergbauer, "so einen langsamen Traktor haben wir auch einmal gehabt."
Der Bauer geht mit seiner Kuh durchs Dorf. Fragt sein Nachbar:"Seit wann gehst du denn mit einem Esel spazieren?" - "Mensch das ist doch kein Esel." - "Ich spreche ja auch mit der Kuh."
Bauer Willi zu seinem Nachbarn: "Du Fritz, dein Hahn taugt nix mehr!" - "Woher willst du denn das wissen?" - "Ich hab ihn gerade mit dem Traktor überfahren...!"
Ein kleiner Junge beobachtet einen Bauern beim Melken. Am nächsten Morgen tobt der Bauer: "Meine Kuh ist weg!" Der Junge sagt: "Weit kann sie ja nicht sein. Sie haben ihr ja gestern den ganzen Tank leergepumpt!"
Gehen der Bauer und die Bäuerin bei Regen auf der Straße. Auf einmal schlägt ein Blitz 4 Meter neben der Bäuerin ein. Schaut der Bauer auf zum Himmel und sagt "na". Nach 10 Minuten schlägt der Blitz 2 Meter neben der Bäuerin ein. Der Bauer schaut auf zum Himmel und sagt "na"! 10 Minuten später schlägt der Blitz in die Bäuerin ein. Der Bauer schaut auf zum Himmel und sagt "na also".
Streitet sich ein Ehepaar im Stall. Sagt der Mann zu seiner Frau und zeigt dabei zu den Schweinen: "Sieh mal! Deine Verwandschaft. Sagt die Frau: "Ja, meine Schwiegereltern!
Was passiert, wenn ein Bauer und eine Bäuerin ins Bett gehen ? Sie bekommen ein Baby. Und bei Biobauern ? Nichts, der Biobauer darf nicht spritzen !
Der Bauer füttert seine Hühner. Um die Hausecke rennt, vom Gockel gejagt, eine Henne. Der Hahn, schon im Begriff, sich lustvoll auf das Huhn zu stürzen, bemerkt plötzlich die ausgestreuten Maiskörner, lässt von seinem Vorhaben ab und stürzt sich auf das Futter. Seufzt der Bauer: "Gebe Gott, dass ich nie solchen Hunger habe!"
 
Zurück zum Seitenanfang


Weitere Witze

Eine Frau liegt mit ihrem Liebhaber im Bett. Die Haustür klappert. "Ups, mein Mann! Schnell versteck dich im Garten!" Er, nackt wie er ist, krabbelt durchs Fenster und versteckt sich im Garten. Es regnet in Strömen. Da kommen einige Jogger des Wegs. Er denkt sich, bevor ich mir etwas abfriere, renne ich lieber mit. Einige Zeit vergeht. Irgendwann bemerkt einer in der Gruppe: "Laufen Sie immer nackt?" - "Ja, ja sicherlich." Es vergehen wieder einige Minuten. "Ziehen Sie dabei immer ein Kondom an?" - "Nein, natürlich nicht, nur wenns regnet."
Der flotte Student ist krank. Eine junge Dame erscheint in seiner möblierten Bude mit einem Blumenstrauss. Der alten Dame, die öffnet, erklärt sie möglichst forsch: "Ich bin seine Schwester." - "Sehr erfreut, Sie kennen zu lernen", sagt die alte Dame lächelnd. "Ich bin seine Mutter."
Kommt ein Mann mit drei Haaren in einen schicken Friseursalon. Nimmt Platz und bekommt einen Umhang um. Der Friseur fragt: "Wie hätten Sie es denn gerne?" Antwortet der Mann: "Einen Teil nach links, einen Teil nach rechts - und den Rest wild durcheinander."
Der Fahrgast zum Taxifahrer: "Bitte schnell zum Flughafen! Ich muss unbedingt noch die Acht-Uhr-Maschine nach London erreichen!" Der Taxifahrer mürrisch: "Das wird nicht klappen, die ist immer pünktlich." - "Heute nicht. Ich bin der Pilot!"
Eine etwas mollige Frau und ihr schlanker Mann wollen sich mal wieder wiegen. Als erstes steigt sie auf die Waage. "Oh Gott, ich kann gar nicht hinsehen", ruft sie erschrocken. Der Mann lächelt, nimmt sie in den Arm, schaut sie zärtlich an und meint: "Pass auf, wir stellen uns einfach zusammen auf die Waage und teilen das Ergebnis durch zwei."
Ein Lehrer steht mit seiner 3. Klasse am Bahnsteig und lässt einen Zug nach dem anderen durchfahren. "Den nächsten nehmen wir - auch wenn wieder nur 1. und 2. Klasse draufsteht."
Hugo zu Bruno: "Ich habe gerade mein Handy auseinander genommen und den Schwindel entdeckt. Von wegen: "Grundgebühr ist schon drin. Nicht einen Cent habe ich gefunden!"
Eine Million Ameisen sitzen auf einem Elefanten. Der schüttelt sich, um die Krabbeltiere loszuwerden: 500.000 fallen herunter. Er schüttelt sich noch einmal, diesmal fallen 499.999 Ameisen zu Boden. Rufen die 999.999 Ameisen: "Los Hugo, würg ihn!"
Ein Busfahrer steht ratlos vor einer Unterführung. Sein Bus ist um wenige Zentimeter zu hoch. Ein Passant rät ihm: "Lassen Sie die Luft aus den Reifen, dann passt es." - "Von wegen, Sie Klugscheisser! Mir fehlen die Zentimeter oben, nicht unten!"
Beim Friseur. Der nur noch wenig behaarte Mann fragt den Figaro eitel: "Können Sie mir die Haare etwas locken?" Der Friseur antwortet: "Locken kann ich sie schon, mein Herr, aber ich kann nicht garantieren, dass sie auch kommen!"
Der Autofahrer zum Tankwart: "Kontrollieren Sie bitte auch die Reifen." - "Eins, zwei, drei, vier - alle da!"
Zwei Frauen unterhalten sich. Sagt die eine: "Mein Mann ist durch mich Millionär geworden." - "Was war er denn vorher?" - "Multimillionär".
Zwei Angler sitzen am Ufer und angeln. Nach einer halben Stunde setzt einer der Angler seinen Fuss nach vorne. Nach einer weiteren Stunde setzt er den Fuss wieder zurück. Wieder vergeht eine halbe Stunde, da sagt der Andere plötzlich: "Sag mal, sind wir hier eigentlich beim Angeln oder beim Tanzen?"
Einer von zwei Freunden ist nach Amerika ausgewandert. Dort ist er zu Geld gekommen. Nach zehn Jahren besucht er stolz seinen Freund in Deutschland und zeigt Fotos: "Das hier ist meine Farm - ich brauche eineinhalb Tage, bis ich mit meinem Auto ganz außen herum gefahren bin!" Daraufhin der Freund: "Kann ich verstehen - so eine Schrottkarre hatte ich auch mal...!"
Kommt ein Mann zum Arzt: "Herr Doktor, ich bin so vergesslich!" Fragt der Arzt: "Seit wann haben Sie das?" Antwortet der Patient: "Seit wann habe ich was?"
Ein Sterbender soll vom Pfarrer die letzte Ölung bekommen. Der Pfarrer: "Hiermit gebe ich dir die letzte Ölung mein Sohn." Stöhnt der Mann: "Herr Pfarrer, bloss jetzt nix Fettes!"
Ein Mann kommt ins Kaufhaus und möchte einen Schirm kaufen. Frage: "Wo kann ich denn hier einen Schirm kaufen?" Antwort: "Ersten Stock"
Sagt der Mann: "Nein, nein, erst'n Schirm!"
Die Klitschko-Brüder radeln in den Biergarten und stellen fest, dass sie ihre Fahrradschlösser vergessen haben. Nach kurzer Überlegung befestigen sie an ihren Rädern einen Zettel mit dem Text: "Finger weg - diese Räder gehören den Klitschkos...!" Nach dem Biergartenbesuch ist eins der zwei Räder gestohlen. Auf dem verbliebenen Zettel steht schwungvoll druntergeschrieben: "Verfolgung zwecklos - Erik Zabel!"
Ein Mathematiker, ein Physiker und ein Schäfer sollen eine Herde Schafe einpferchen. Wie machen sie das?
Der Schäfer baut den Pferch auf, gibt seinem Hund ein paar Kommandos und schon sind die Schafe eingepfercht.
Der Physiker baut um jedes Schaf einzeln einen Minipferch - denn man weiss ja nie mit der Wechselwirkung.
Der Mathematiker baut um sich selbst herum einen Pferch auf und definiert sich als außen.
Ein BMW rast mit 220 Kilometern pro Stunde auf der linken Spur über die Autobahn, schneidet rechts hinein, biegt mit überhöhter Geschwindigkeit auf die Abbremsspur der Autobahnraststätte und kommt dort mit quietschenden Reifen im Parkverbot zu stehen. Der Fahrer steigt aus, drängt sich an der Schlange vorbei und ruft über die Theke: "Schnell ein Wurstbrot - ich muss gleich wieder weg!" Darauf die Angestellte ungerührt: "Dann würde ich Ihnen das Käsebrot empfehlen - das muss auch weg ... ".
Ende des internationalen Psychologenkongresses in Berlin. Die Teilnehmer verlassen das Tagungshotel. Fragt einer den anderen: "Entschuldigen Sie bitte, könnten Sie mir sagen, wie ich von hier aus zum Flughafen komme?" - "Leider nein, aber es ist gut, dass wir darüber gesprochen haben."
Eine Bergstrasse ist als 30er-Zone gekennzeichnet. Ein Fahrer wird bei einer Geschwindigkeitskontrolle unten angehalten. Der Polizist fährt den Fahrer an: "Sind Sie wahnsinnig - fahren den Berg mit Siebzig runter?" Darauf der Verkehrssünder: "Das ist bloß der Hut, der mich so alt macht ..."
Ein ostfriesischer Bauer kommt vom Markt nach Hause und erzählt stolz seinem Nachbarn: "Stell dir vor, ich hab grad eine Kuh für 2.000 Euro verkauft." - "Donnerwetter! Hast du Bargeld oder einen Scheck bekommen?" - "Weder noch. Zwei Hühner für je 1.000 Euro!"
Ein Mann geht in den Biergarten und bestellt sich beim Kellner ein Bier. Er wartet und wartet, bis ihm die Geduld reißt. Er hält einen Kellner an, der vorbeiläuft und fragt: "Wie lange arbeiten Sie schon hier im Biergarten?" - "Drei Wochen", meint er verdutzt. "Nein, nein", sagt der Mann, "dann können Sie nicht der Kellner gewesen sein, bei dem ich mein Bier bestellt habe."
Sitzen zwei Vögel auf einem Baum und beobachten einen Düsenjäger.
"Boahh..., fliegt der schnell!"
"Würdest du auch, wenn dir der Hintern so brennt!"
Oma weiss, was sich gehört und spendiert ihrem Enkel zum 18. Geburtstag ein Auto. Zum Dank lädt er sie zu einer Spritztour ein. Als Oma Schwierigkeiten hat, auf den Beifahrersitz zu klettern, fordert sie Harry auf: "Du, Harry, sei so lieb und stell mir doch den Sitz mal vor!" Darauf Harry: "Sitz, des is mei Oma, Oma des is der Sitz!"
Kommt ein verstorbener Pastor vor die Himmelstüre und muss warten. Ein anderer Mann wird sofort eingelassen. Beklagt sich der Pastor: "Warum muss ich warten? Ich bin doch vom Fach!"
Antwort von Petrus: "Wenn du gepredigt hast, haben alle geschlafen. Wenn der andere Mann Bus gefahren ist, haben alle Fahrgäste gebetet."
Warum geht eine Psychoanalyse bei Männern schneller als bei Frauen?
Wenn es darum geht, in die Kindheit zurückzugehen sind die meisten Männer schon da!
Steht ein Schwein vor der Steckdose und sagt: "Komm raus, du Feigling!"
In der Mensa: Der Student setzt sich zu einem Professor an den Tisch. Dieser unterbricht seine Mahlzeit und fragt:
"Seit wann fressen Schwein und Adler am selben Platz?"
"Entschuldigung, dann flieg ich mal schnell weiter!"
"Sag mal, hast du schon alle Weihnachtsgeschenke?"
"Nein, die krieg ich doch erst Heilig Abend!"
Am Bahnhof: "Entschuldigen Sie, wo ist denn bitte das Theater?"
"Geradeaus."
"Oh, schade."
Warum haben Giraffen so einen langen Hals?
Weil der Kopf so weit oben ist!
Ober zum Gast: "Hatten Sie Barsch bestellt?"
"Nein, höflich!"
Gestern hat man auf St. Pauli einen Sarg gefunden. Man konnte ihn aber zuerst nicht öffnen - es war ein Zuhälter drin.
Wie alt kann man in Japan werden?
Mitsubishi Glück wird man Honda!
Zwei Steirer kommen ins Wirtshaus. "He, Wirt, zwei Halbe!"
Sagt der Wirt: "Das seh' ich, was wollt ihr trinken?"
Ein Mann im Bordell. Plötzlich klingelt sein Handy - seine Frau ist am Apparat. Erschrocken hebt er ab und fragt: "Woher weisst du, dass ich hier bin?"
Warum haben Ostfriesen einen hohen Zaun um ihre Badewanne herum? - Damit sie nicht zu weit hinaus schwimmen!
Dramatic new health discovery!
The japanese eat very little fat and suffer fewer heart attacks than the british or americans.
On the other hand, the french eat a lot of fat and also suffer fewer heart attacks than the british or americans.
The japanese drink very little red wine and suffer fewer heart attacks than the british or americans.
The italians drink excessive amounts of red wine and also suffer fewer heart attacks than the british or americans.
Conclusion: eat and drink what you like. It's speaking english that kills you!
Ein Pärchen in der Dusche. Auf einmal klingelt's an der Tür. Sie legt sich schnell ein Handtuch um und öffnet. Steht der Nachbar vor der Tür und sagt: "Ich geb' dir 500 Euro, wenn du das Handtuch fallen lässt." Sie machts und schnappt sich das Geld. Danach geht sie wieder ins Bad. Sagt ihr Ehemann: "Ah, war der Erwin da und hat die 500 Euro gebracht, die er mir schuldet?"
Professor Meier geht abends etwas zerstreut aus seinem Institut an der Pförtnerloge vorbei. "Gute Nacht, Müller!" - "Gute Nacht, Herr Professor!"
Der Professor stellt sich links vom Eingang auf ein Bein, rudert mit der rechten Hand und dem rechten Bein durch die Luft und schlägt fürchterlich auf dem Bürgersteig auf.
Da beugt sich der Pförtner aus der Loge: "Na, Herr Professor? Haben wir das Fahrrad wieder auf der rechten Seite abgestellt?"
Ein Känguruh hüpft durch den Wald. Immer wieder muss es sich am Bauch kratzen. Plötzlich hat es genug. Es zieht sein Baby am Schlafittchen aus dem Beutel und sagt: "Wie oft soll ich dir noch sagen, du sollst in deinem Zimmer keinen Zwieback essen!"
Auf dem Schiff. "Kapitän wir haben einen blinden Passagier an Bord, was sollen wir tun?" Der Kapitän zum Matrosen: "Wirf ihn über Bord!" Nach fünf Minuten kommt der Matrose zurück: "Kapitän, was sollen wir denn jetzt mit dem Hund machen?"
Zwei streiten sich. Sagt der eine: "Sie Parvenü!" Darauf der andere: "Ich weiss schon, Sie meinen den Affen! Aber der heisst Parmesan!"
Moishe bittet jeden Abend vor dem Schlafengehen: "Ach Herr, mach dass ich gewinn Hauptgewinn in Lotterie!" So geht das jahrein und jahraus. Moishe wird über die Jahre alt und klapprig, aber er bittet jeden Abend: "Herr, mach, dass ich gewinn Hauptgewinn in Lotterie!"
Eines Abends antwortet eine Stimme: "Moishe, gib mir eine Chance! Kauf dir ein Los!"
Als der Ehemann nach Hause kommt, sieht er seine Frau splitterfasernackt vor dem Schrank stehen. Fragt er: "Aber Schatz, warum hast du denn nichts an, du weisst doch, dass wir in einer halben Stunde in die Oper gehen!" Sie: "Ach geh nur alleine, ich habe kein Kleid!"
Geht er zum Schrank, öffnet ihn und sagt: "So ein Quatsch! Hier seh ich ein rotes, ein grünes, ein blaues, grüss' dich Gerd, ein schwarzes..."
"Ich habe mit meiner Schwiegermutter seit 18 Monaten nicht mehr gesprochen ... " - "Warum denn nicht?" - "ich will sie nicht unterbrechen."
Zwei Dachdecker decken das Dach des Kirchturms neu ein. Jeden Tag um vier gehen sie zum Brotzeit machen zum Kirchenwirt. Eines Tages rutscht einer der Beiden ab und verfängt sich am grossen Zeiger der Kirchturmuhr. Um kurz vor vier Uhr geht der Andere wie immer zum Kirchenwirt. Der Wirt fragt ihn, wo denn heute sein Kollege sei, darauf der Andere: "Der kommt heute erst um kurz vor halb fünf."
Treffen sich zwei Jäger im Wald ...
... beide tot.
Die Oma sagt zu ihrer Enkelin: "Bald ist Weihnachten, da darfst du dir ein schönes Buch wünschen." Sagt die Enkelin: "Gut, dann wünsche ich mir dein Sparbuch."
Sitzen zwei Bayern am Stammtisch, sagt der Eine "O mei", der Andere erwidert "O mei, o mei". Grummelt der Erste: "Du Schwätzer!"
Kommt ein Mann in ein Spielzeuggeschäft und sagt zur Verkäuferin: "Ich hätte gern ein Geduldsspiel, aber zackzack!"
Kommt ein Mann mit einem Frosch auf dem Kopf zum Arzt. Sagt der Arzt: "Was haben Sie denn da?". Sagt der Frosch: "Den hab' ich mir eingetreten."
Zwei Kannibalen essen einen Clown. Sagt der eine zum anderen: "Der schmeckt aber komisch."
Kind im Kindergarten zur Erzieherin, die sich Lippenstift aufträgt:
"Wofür machst Du das?"
"Das machen Frauen, damit sie schöner aussehen."
Das Kind schaut eine Weile zu und fragt dann neugierig: "Und wann wirkt's??"
Der Anatomieprofessor zur Studentin: "Welcher Teil des menschlichen Körpers weitet sich bei Erregung um das Achtfache?"
Sie wird rot und stottert: "Der..., das ..."
"Falsch, die Pupille", entgegnet der Professor. "Und Ihnen, gnädiges Fräulein würde ich raten, mit nicht zu hohen Erwartungen in die Ehe zu gehen..."
Drei Jungs streiten darüber, wessen Vater der schnellste ist.
Der erste: "Mein Vater ist Rennfahrer, der ist sicher der schnellste!"
Der zweite: "Vergiss es! Meiner ist Pilot bei der Luftwaffe, der ist viel schneller!"
Der dritte: "Nein, mein Papi ist noch schneller!" Die beiden anderen: "So, und wie macht er das?"
"Er ist Beamter!"
Großes Gelächter.
"Nein, wirklich! Er ist so schnell, dass er am Freitag um vier Uhr mit der Arbeit aufhört, aber schon um drei Uhr zu Hause ist!"
Wie grüßen sich Beamte?
Mit der ausgestreckten rechten Hand.
Was soll das bedeuten?
"Heute noch keinen Finger krumm gemacht."
Warum haben Beamte durchsichtige Brotzeitdosen?
Damit sie wissen, ob sie zur Arbeit gehen oder schon auf dem Nachhauseweg sind!
Treffen sich zwei Beamte im Flur. Sagt der eine zum anderen:
"Na? Kannst Du auch nicht schlafen?"
  
Zurück zum Seitenanfang


Längere Witze

Eine Frau in den besten Jahren wird plötzlich schwer krank und ins Krankenhaus gebracht. Auf dem Operationstisch hat sie eine todesnahe Erfahrung". Sie sieht Gott und fragt ihn: "Ist mein Leben zu Ende?" Gott beruhigt sie: "Nein, du hast noch 43 Jahre, 2 Monate und 8 Tage zu leben."
Nach der OP entscheidet sich die Frau im Krankenhaus zu bleiben, um sich die Gesichtsfalten glätten, die Lippen unterspritzen und das Bauchfett entfernen zu lassen und noch so etliches mehr. Nachdem sie ja noch so lange zu leben hat, will sie das Beste daraus machen und so gut wie möglich ausschauen. Nach der letzten Operation wird sie aus dem Krankenhaus entlassen. Beim Überqueren der Strasse wird sie von einem Auto zu Tode gefahren.
Als sie dann vor Gott steht, fragt sie wütend: "Ich dachte, Du hast gesagt, ich hätte noch über 40 Jahre zu leben? Warum hast Du mich nicht gerettet?"
Gott antwortet schlicht: "Ich habe Dich nicht erkannt!"
Eine fettleibige Frau ist beim Erklettern der vier Treppen ganz außer Atem gekommen. "Herr Doktor, sagen Sie mir ehrlich, was ich gegen meine Kurzatmigkeit tun muss!" "Wenn Sie mich danach fragen, sehe ich nicht ein, warum ich mit meiner Ansicht hinter dem Berg halten soll. Erstens müssen Sie dreißig Pfund abnehmen, zweitens müssen Sie sich eine Brille anschaffen, mit der Sie die Türschilder gut lesen können und drittens müssen Sie auch noch den Arzt aufsuchen, der wohnt nämlich eine Treppe tiefer, ich bin Ingenieur..."
Ein Mann wacht morgens auf, schaut aus dem Fenster und sieht in seinem Garten einen Pinguin stehen. Völlig ungläubig reibt er sich die Augen, blickt abermals durch's Fenster - der Pinguin ist immer noch da.
Also zieht er sich flux an, geht nach unten in den Garten, und tatsächlich, der Pinguin erweist sich als echt. Da er nicht weiß, was er sonst tun soll, greift er sich das Tier und fährt mit ihm zur nächsten Polizeistation.
Als er dort fragt, was er denn nun mit dem Pinguin machen solle, sagt ihm der Wachtmeister:
"Na, am besten, Sie gehen mit ihm in den Zoo!"
Der Mann nimmt das Tier, geht zur Tür hinaus und macht sich von dannen...
Am nächsten Tag ist der Wachtmeister zu Fuß auf Streife unterwegs, als er auf der gegenüber liegenden Straßenseite den Mann erblickt - immer noch mit dem Pinguin an seiner Hand. Er rennt zu ihm herüber und fragt ihn:
"Sagen Sie, hatte ich Ihnen gestern nicht gesagt, Sie sollen mit ihm in den Zoo gehen?"
"Doch, Herr Wachtmeister, war ich doch auch. Und heute gehen wir ins Kino!"
Eine Ehefrau fährt mit dem Boot ihres Mannes, einem begeisterten Hobby-Fischer, auf den See hinaus um sich dort ein wenig treiben zu lassen und zu lesen. Sie rudert eine Weile, legt Anker an und nimmt dann ihre Lektüre auf. Bald darauf erscheint der Parkwächter in seinem Motorboot. "Guten Tag, gnädige Frau, Was machen Sie denn hier?" - "Ich lese", antwortet die Frau. Der Parkwächter erwidert: "Sie befinden sich hier aber in der Zone, in der Fischen verboten ist." - "Aber ich fische doch gar nicht, das sehen Sie doch", gibt die Frau zurück. Der Parkwächter: "Tja, aber Sie haben die komplette Ausrüstung dabei. Ich werde Sie mitnehmen und einen Strafzettel ausstellen müssen." "Wenn Sie das tun, werde ich Sie wegen Vergewaltigung anzeigen", erwidert die erboste Frau. "Aber ich habe Sie doch gar nicht berührt ...?!" Die Frau schnappt zurück: "Tja, Sie haben aber die komplette Ausrüstung dabei!"
Sitzen drei Vampire so kurz nach Mitternacht auf der Friedhofsmauer und hangen so ab. Meint der erste plötzlich: "Oh Jungs, jetzt bekomme ich so langsam aber Hunger!"
Er steht auf und flattert in die Nacht. Nach einer guten Stunde kommt er wieder, setzt sich mit blutverschmiertem Gesicht wieder zu seinen Kumpels und grinst zufrieden und satt.
"Hey, das ging ja fix! Wo warst Du denn?" fragt ihn der eine. "Seht Ihr die Lichter dort im Norden?" "Jooo, und?" fragen die beiden zurück.
"Dort feiert eine Studentenverbindung einen Junggesellenabschied. Die sind so blau, die haben gar nicht gemerkt, das ich einen von ihnen gebissen habe!"
"Ui!", meint einer der anderen. Jetzt bekomme ich aber auch Hunger!".
Er steht auf und flattert in die Nacht. Schon nach einer halben Stunde kommt er wieder, ebenfalls mit blutverschmiertem Gesicht und setzt sich zufrieden auf die Mauer ab.
"Wow! Das ging aber fix! Wo kommst Du so schnell her?"
"Seht Ihr die Lichter dort im Süden?" fragt er seine Kumpels.
"Jooo, und?"
"Dort ist eine Riesen-Hochzeit. Die sind alle sooo mit Feiern beschäftigt, die haben gar nicht gemerkt, das ich die Braut drei mal gebissen habe"
"UHHH!" meint der dritte, jetzt krieg ich aber auch Hunger!
Er steht auf und flattert in die Nacht. Nach nur fünf Minuten kommt er wieder, setzt sich mit blutverschmiertem Gesicht auf die Mauer und schweigt.
"Hey, das ging ja fix!." Staunen seine Kollegen, "Wo warst du denn?"
"Habt ihr die große Mauer dort im Osten gesehen?"
"Joooo, und?" antworten seine Kollegen.
"Ich nicht!"
 
Zurück zum Seitenanfang


Dumpfbackenwitze

Die Dumpfbacken in den folgenden Witzen können auch beliebig durch Ostfriesen, Blondienen, Mantafahrer, Frauen, Männer und sonstige Randgruppen ersetzt werden.
Zwei Dumpfbacken gehen im Wald spazieren. Plötzlich bleibt der eine stehen und sagt: "Schau mal, was ist denn das, was da auf dem Boden liegt?" Sein Freund kommt und erkennt sofort, dass es sich dabei um zwei Handgranaten handelt. Daraufhin fragt er: "Was machmen wir denn jetzt?" Der andere sagt: "Wir bringen die zwei Handgranaten zur Polizei." Auf dem Weg zur Polizei bleibt der eine stehn und fragt: "Was machen wir, wenn eine von den Handgranaten explodiert?" Da antwortet der andere: "Dann sagen wir, wir haben nur eine gefunden."
Zwei Dumpfbacken treffen sich zum Kaffetrinken. Die eine kocht Kaffee mit heissem Wasser, als sie plötzlich feststellt, dass etwas Wasser übrig bleibt. Verdutzt fragt sie: "Was soll ich mit dem restlichen heißen Wasser anstellen? Da antwortet die andere Dumpfbacke: "Gefrier' den Rest doch ein, heißes Wasser kann man immer mal gebrauchen."Warum haben Dumpfbacken immer ein Messer dabei? Damit sie jederzeit in See stechen können.
Wie fangen Dumpfbacken eine Fliege? Sie jagen sie auf den Dachboden und ziehen ihr die Leiter weg.
Wieviele Dumpfbacken braucht man, um einen Schokokuchen zu backen?
Fünf. Einer rührt die Zutaten zusammen, die anderen schälen die Smarties.
Was sagt eine Dumpfbacke, die gerade ihr Auto gegen die Wand gefahren hat? Ich hab doch gehupt.
Zurück zum Seitenanfang


Computer-Hotline Witze

Hotline: Jetzt schließen Sie mal alle Fenster!
Anrufer: Ok, hab ich. Die Türen auch?
Hotline (nach längerem Gespräch): ... und jetzt ENTER!
Anrufer: Groß oder klein
Anrufer: Ich habe eine Fehlermeldung.
Hotline: Wo bekommen Sie die Fehlermeldung?
Anrufer: Oben Links.
Anrufer: Mein Computer kann das Modem nicht finden, was ist denn ein Modem?
Hotline: Ein kleines Kästchen zwischen Computer und Telefonleitung.
Anrufer: Was heißt hier Telefon? Ich will ins Internet!!
Anrufer: Ich habe das Internet gelöscht.
Hotline: Ach. Sie waren das. Wir suchen Sie schon seit Tagen.
Hotline: Bitte drücken Sie STRG - Enter.
Anrufer: Tut mir leid, ich kann nicht programmieren!
Hotline: Haben Sie einen PC oder einen Apple?
Anrufer: Ich habe einen Flatscreen!
Hotline: Was steht auf ihrem Monitor?
Anrufer: Eine Vase.
Anrufer: Bei mir bewegt sich nichts mehr!
Anrufer: Ich habe die Homepage selbst in FTP programmiert.
Hotline: Sie meinen wohl HTML?
Anrufer: Nein! Das kann ja jeder ...
Anrufer: Mein Rechner piepst so komisch. Ich glaube er stirbt.
(Später stellte sich heraus, dass der Akku vom Notebook leer war.)
Anrufer: Hilfe, mein Keyboard ist kaputt, es schreibt statt des Passworts nur Sternchen ...
Zurück zum Seitenanfang